Bundesliga Gewichtheben 2020/21 startet am 21. November

Bundesliga Gewichtheben 2020
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on pinterest
Share on whatsapp

Während in der Fußball Bundesliga der Ball schon seit längerem wieder rollt, rüstet man sich nun auch in der Bundesliga Gewichtheben 2020/21 für einen Neustart.

Am 21. November ist es soweit, die wohl weltweit stärkste Liga im Gewichtheben nimmt wieder ihren Betrieb auf. Die Vorfreude dürfte bei den Verantwortlichen und Athleten wohl kaum größer sein, wurde die Saison 2019/2020 im März vorzeitig abgebrochen und das ohne einen Deutschen Meister zu küren.

Blickt man heute jedoch in Richtung der ersten Termine, ist vieles ungewiss. Steigende Zahlen von Corona-Infizierten, aber auch die nun weit verbreitetem Risikogebiete erschweren eine Ausrichtung in zusätzlichem Maße. Fragen nach der Startmöglichkeit ausländischer Top-Athleten aber auch nach der Reise von Risikogebieten wie Berlin,in andere Teile Deutschlands werden wohl derzeit vielerorts Unsicherheit hervorrufen.

In den Sozialen Medien wurde im Bezug auf die Umsetzbarkeit des Hygienekonzepts des BVDG bereits anfang August hitzig diskutiert, auch die sich dynamisch entwickelnde Verordnungslage wird hier kaum zur Sicherheit der Vereine beitragen.

BEITRAG BEI CHANNEL WEIGHTLIFTING

Man kann hier nur hoffen, dass bis Mitte November eine Stabilisierung der Situation eintritt und so auch den veranstaltenden Vereinen Sicherheit gibt.

Sportlich hat sich in den Kadern der Top-Vereine einiges getan. Auch wenn das Portal der Liga den aktuellen Stand noch nicht ausweist, haben wir die wichtigsten Wechsel einmal zusammengefasst:

Vereinswechsel Bundesliga Gewichtheben 2020

Erwähnenswert ist hierbei vor allem, dass Simon Brandhuber seinem Heimatverein TB 03 Roding den Rücken kehrt und zum Serienmeister AV 03 Speyer wechselt. Mit Patricia Rieger stößt ebenfalls eine der besten deutschen Damen zum pfälzischen Top-Club. Doch damit nicht genug, auch Lisa Marie Schweizer vom AC Mutterstadt wechselt nach Speyer und trägt ab sofort das blaue Trikot der Domstadt.

AV Speyer Teamchef Frank Hinderberger zeigt sich somit auch optimistisch für die kommende Saison:

“Wir haben einen breit aufgestellten Kader in dem bis auf 2-3 Sportler, die über 170 Punkte machen können, jeder jeden ersetzen kann. Das kann in der kommenden Saison ein Vorteil sein.

Unser Ziel ist sicherlich das Finale der Bundesliga 2021 und wenn man im Finale ist, will man auch gewinnen. Allerdings entscheidet in einem Kampf mit ähnlich starken Gegnern dann die Tagesform.”

Frank Hinderberger, Teamchef des AV 03 Speyer
AV 03 Speyer Bundesliga Gewichtheben 2020
Die deutschen Athlet*innen des AV Speyer mit breiter Brust beim Vereinswettkampf am 10.10.2020
Quelle: Frank Hinderberger / AV 03 Speyer

Ritvars Suharevs taucht zwar nicht in den offiziellen Wechsellisten des BVDG für das erste Halbjahr 2020 auf, wurde aber vom SV Germania Obrigheim offiziell als Neuzugang auf der Vereinsseite präsentiert. Der lettische Top-Mann, mit dem Potential auf über 200 Punkte macht den SV Germania wohl so zum ernsthaftesten Konkurrenten der Speyerer und schwächt den Kader des Chemnitzer AC merklich.

Interessante Wechsel in Richtung der ersten Liga stellen noch der Däne Omed Alam, sowie der Münchener Ali Isilay da. Hier bleibt abzuwarten, wie sich die beiden Athleten innerhalb ihrer Mannschaften etablieren können.

Abzuwarten bleibt auch, wie sich der in den letzten Jahren wieder erstarkte AC Mutterstadt um Max Lang präsentieren wird. Lag der AC doch vor Abbruch der letzten Saison in Schlagdistanz zum Finale.

Kritisch kann vor allem der Wechsel des Polen Adrian Zielinski, zum SSV Samswegen betrachtet werden. Wurde hier ein überführter Dopingsünder unter Vertrag genommen.

Wir werden versuchen, in den kommenden Wochen noch ausführlicher über die 1. Bundesliga Gewichtheben 2020/21 und die teilnehmenden Vereine zu berichten, um so einige Informationen für Euch zur Verfügung zu stellen.

Die Bundesligapaarungen im Überblick:

WICHTIGE LINKS , DIE DU ZUR BUNDESLIGA GEWICHTHEBEN KENNEN SOLLTEST

AUSSCHREIBUNG

BUNDESLIGAPORTAL (NICHT AKTUELL (STAND 11.10.2020))
Du hast eine interessante Veranstaltung auf die Du hinweisen möchtest?
Dein Verein hat eine spannende Geschichte zu erzählen?
Du kennst eine Athletin oder einen Athleten, den wir unbedingt vorstellen sollten?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp

EMPFEHLE UNS AUF FACEBOOK

NICHTS MEHR VERPASSEN!

DAS ERWARTET DICH:
  • Wöchentliche Updates zu unseren Produkten
  • Athletenreviews
  • kostenloser Content rund um das Gewichtheben
  • 48 h Exklusiver Early Access Zugang zu ausgewählten Key-Produkten!

NICHTS MEHR VERPASSEN!

DAS ERWARTET DICH:
  • Wöchentliche Updates zu unseren Produkten
  • Athletenreviews
  • kostenloser Content rund um das Gewichtheben
  • 48 h Exklusiver Early Access Zugang zu ausgewählten Key-Produkten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

NIchts mehr verpassen!

ICH MÖCHTE DEN NEWSLETTER IN FOLGENDER SPRACHE ERHALTEN:*

*Pflichtfeld